Jahresmotto 2018:   »FEUERWEHR - Tradition und Gegenwart!«

135 Jahre Feuerwehr Adenbüttel seit 1883

Einsätze 2014


Zurück zur Übersicht

13.02.2014

13.02.2014 12:04 Uhr LKW Brand in Rolfsbüttel

Fahrer löschte LKW-Brand

Rolfsbüttel Ein Lastwagen mit Sanitärzubehör hat am Donnerstagmittag in Rolfsbüttel Feuer gefangen. Der 21 Jahre alte Fahrer aus Hannover bekam den Schwelbrand zwischen Fahrerkabine und Laderaum allerdings rechtzeitig genug mit, um noch mit Bordmitteln zu löschen. Mit einem Feuerlöscher ließen sich die Flammen ersticken. Die Feuerwehr rückte sicherheitshalber mit 15 Helfern aus Rolfsbüttel, Adenbüttel und Rötgesbüttel an, kam aber nicht mehr zum Einsatz. Der Schaden am LKW blieb gering. cf

 Einsatzberichte_2014_01.pdf


Zurück zur Übersicht